Falter auf der Jugendfarm-Wiese freigelassen


von Tageblatt-Redaktion

Falter auf der Jugendfarm-Wiese freigelassen
Foto: privat

Hoyerswerda. Selbst gezogene Distelfalter haben Kinder des Hortes „Am Adler“ jetzt gemeinsam mit Liane Semjank und Bernd Latta von der Kinder- und Jugendfarm auf deren Gelände freigelassen. Die Farm beteiligte sich damit laut einer Mitteilung an den Tagen der offenen Schmetterlingswiesen, die verschiedene Verbände für Sachsen ausgerufen hatten. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 9 plus 8.