Fahrradfahrer bei Unfall verletzt


von Tageblatt-Redaktion

Hoyerswerda. Verletzt worden ist ein älterer Herr am Freitagnachmittag bei einem Unfall auf der Külzstraße. Die Polizei teilt mit, der 74-jährige sei an der Kreuzung gegenüber dem Netto von einem Auto angefahren worden, das aus der Straße des Friedens kam und in Richtung Lausitzbad abbiegen wollte.

Die Fahrerin des Pkw habe den Radler offensichtlich übersehen. Der Mann sei aufgrund des Zusammenstoßes gestürzt und habe sich dabei die Verletzungen zugezogen. Überdies gebe es 250 Euro Sachschaden. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 4 und 9?