Fahrradfahrer begeht Unfallflucht


von Tageblatt-Redaktion

Hoyerswerda. Polizeilich gesucht wird ein E-Bike-Fahrer, der am Dienstag gegen 16 Uhr im Bereich der Kreuzung am Pinguin-Park einen Unfall gebaut hat.

Wie informiert wird, rammte der Mann ein Auto, dessen Fahrer im Begriff war, in der Spremberger Vorstadt in eine Garage zu fahren und wartete, bis das Tor offen war.

Weiter heißt es, der Radler habe sich nach dem Zusammenstoß unerlaubt vom Unfallort entfernt. Der Sachschaden liege bei ungefähr tausend Euro. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 1 und 4?