Fahrraddiebstahl in Hoyerswerdas WK II


von Tageblatt-Redaktion

Hoyerswerda. Bei einem Einbruch im WK II sind zwei Fahrräder gestohlen worden. Wie die Polizei mitteilt, wurde ein Keller in der Einsteinstraße aufgebrochen. Die beiden Räder sind demzufolge rund 2.000 Euro wert. Offensichtlich ist nicht ganz klar, wann der Dienstahl begangen wurde. Als Tatzeitraum wird die Woche von Mittwoch, dem 18. Dezember bis zum ersten Weihnachtsfeiertag angegeben. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 6 und 1?