Fahrraddieb bezwungen


von Tageblatt-Redaktion

Spreewitz. Ein 25-Jähriger ist auf der Straße zwischen Spreewitz und Burgneudorf wegen Fahrraddiebstahls verhaftet worden. Die Polizei sagt, man habe ihn am gestrigen Donnerstagnachmittag dingfest gemacht.

Dem Mann wird zur Last gelegt, sich in Spreewitz auf ein Fahrrad gesetzt zu haben, das ihm nicht gehört, und damit in Richtung Burgneudorf gefahren zu sein. Zwei beherzte Frauen hätten ihn verfolgt und ihm das Rad wieder abgenommen.

Zuvor riefen sie den Angaben zufolge bei der Polizei an, woraufhin eine Streife anrückte und den Mann festnahm, der den Behörden bereits aufgrund anderer Delikte bekannt ist. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 9 und 4?