Fahrrad sichergestellt


von Tageblatt-Redaktion

Ein offenbar gestohlenes Fahrrad hat die Polizei in Lauta sichergestellt. Wie informiert wird, war ein 28-Jähriger damit in der Friedrich-Engels-Straße unterwegs. Er sei zu einer Routine-Kontrolle angehalten worden. Das Rad war zur Fahndung ausgeschrieben.

Gegen den Mann wird nun aber nicht nur wegen Diebstahls-Verdachts ermittelt, sondern auch wegen eines möglichen Drogenvergehens. Man habe in seinem Rucksack nämlich eine Tablette gefunden, bei der es sich wahrscheinlich um das Amphetamin Ecstasy handele. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 2 und 6?