Fällungen für Parkplätze


von Tageblatt-Redaktion

Fällungen für Parkplätze
Foto: Ralf Grunert

Nach der Sanierung des Gebäudes der Freien Oberschule Bernsdorf steht nun noch die Gestaltung des Außenbereiches bevor. Mit Baumfällungen hat diese schon begonnen.

Insgesamt 23 Kiefern mussten weichen, um Platz für neue Parkflächen zu schaffen. Auf diese Weise wird auch sichergestellt, dass Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr ausreichend Freiraum am Gebäude bekommen.

Mehr Parkplätze werden auch bei Schulveranstaltungen mit Besucherverkehr benötigt. Bislang wurden die Fahrzeuge im angrenzenden Wohngebiet abgestellt, was wiederholt für Anwohner-Beschwerden gesorgt hat.

Als Ersatz für die gefällten Bäume soll eine Begrünung des Zaunes entlang der Pestalozzistraße mit Koniferen oder einer Hecke erfolgen. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 7 plus 9.