Fachkundige Unterweisung in Erster Hilfe


von Tageblatt-Redaktion

Fachkundige Unterweisung in Erster Hilfe
Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Heiko Sahre ist der Chefarzt der Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin im Seenland-Klinikum. Er und seine Mannschaft laden anlässlich des europäischen Tages der Wiederbelebung in ein paar Tagen für den Mittwoch der nächsten Woche zu einem Vortrag mit praktischem Übungsteil ein.

Motto am 12. Oktober ab 17 Uhr im Krankenhaus-Konferenzzentrum: „100 Beats pro Minute“. Das Klinikum weist darauf hin, dass Zutritt zum Haus derzeit generell nur mit Nachweis über einen tagesaktuellen, negativen Sars-CoV-2-Test sowie FFP-Maske gewährt wird. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 7 plus 7.