Für Wiednitzer Radballer geht’s um EM-Qualifikation


von Tageblatt-Redaktion

Für Wiednitzer Radballer geht’s um EM-Qualifikation
Vin Görlich (links) und Sullivan Pittner vom RfV 1900 Wiednitz spielen am Wochenende vor heimischer Kulisse um die Qualifikation zur U19-Europameisterschaft im Radball. Foto: RfV 1900 Wiednitz

Wiednitz. Ein besonderes sportliches Ereignis steht an diesem Wochenende in Wiednitz ins Haus. Der RfV 1900 Wiednitz ist Gastgeber der 1. Runde zur Europameisterschafts-Qualifikation der Altersklasse U 19 im Radball. Das Bemerkenswerte: Mit Sullivan Pittner und Vin Görlich stellt der Verein auch zwei Teilnehmer.

Die Wettkämpfe in der Sporthalle Wiednitz finden am Samstag von 12 bis 19 Uhr und am Sonntag von 9 bis 12 Uhr unter 2Gplus-Bedingungen statt. Aufgrund der aktuellen Lage ist nur eine geringe Personenzahl in der Sporthalle erlaubt.

Daher wird im benachbarten „Jägerhof“-Saal am Wochenende eine Leinwand aufgebaut, um die Spiele verfolgen zu können. Übertragen wird das Ganze bei sportdeutschland.tv mittels Livestream. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 9 und 2?