Fünf wollen ins Oberbürgermeister-Büro


von Tageblatt-Redaktion

Fünf wollen ins Oberbürgermeister-Büro
Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Mehrfach sind die fünf Oberbürgermeister-Kandidatinnen und Kandidaten in den letzten Tagen zusammengekommen, um sich befragen zu lassen und sich verschiedentlich zu äußern – hier in Bröthen. Nun haben die Wähler das Wort.

Am Sonntag sind die Wahllokale von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Sollte – was wahrscheinlich ist - niemand mehr als 50 Prozent der Stimmen bekommen, gibt es am 20. September keine Stichwahl zwischen den beiden Erstplatzierten, sondern einen zweiten Wahlgang.

Dabei würde dann die einfache Mehrheit ausreichen. Wer sich noch einmal über die Bewerberinnen und Bewerber informieren will, findet persönliche und programmatische Informationen auf ihren Internetseiten:

Dorit Baumeister: https://doritbaumeister-kandidatur.de/

Claudia Florian https://www.claudia-florian.de/

Marco Gbureck https://sites.google.com/site/marcogbureck

Dirk Nasdala https://dirk-nasdala.de/

Torsten Ruban-Zeh https://www.hoytorsten.de/desktop-index.html

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 8 und 2.