Förderverein für neue Oberschule gegründet


von Tageblatt-Redaktion

Förderverein für neue Oberschule gegründet
Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Im Spätsommer soll mit dem Schuljahr 2020/21 auch der Betrieb in der neuen Oberschule im WK I beginnen. Es gibt inzwischen sogar schon einen Förderverein für die Bildungseinrichtung. Gegründet wurde er bereits Mitte Dezember.

Der Verein wird sich am Freitag bei einem Tag der offenen Tür vorstellen, der sich wegen der laufenden Arbeiten jedoch auf Aula und Foyer beschränkt. Informieren kann man sich vor Ort zwischen 16 und 18 Uhr. (red)

www.oshy.schule

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 9 und 2?