Experimente im DeltaX


von Tageblatt-Redaktion

Experimente im DeltaX
Foto: Daniela Jawinski

Das Schülerlabor DeltaX am Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf war kürzlich das Ziel der Klasse 10 der Mittelschule Oßling.

Was ist Licht? Dieser Frage gingen die Schüler auf den Grund. Sie lernten verschiedene Spektren kennen und analysierten sie am Computer, sie beschäftigten sich mit der Polarisation des Lichtes sowie mit der additiven und subtraktiven Farbmischung.

Alle diese Experimente wurden hervorragend angeleitet durch das Team des Schülerlabors um Nadja Gneist, das es bestens versteht, junge Leute für die Naturwissenschaften zu interessieren. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 6 plus 1.