Ex-Gastarbeiter zu Gast


von Tageblatt-Redaktion

Ex-Gastarbeiter zu Gast
Dieses Bild zeigt Mosambikaner mit Ausbildern in der Betriebsberufsschule "Ernst Thälmann" in Schwarze Pumpe. Foto: privat

Hoyerswerda. Die GastarbeiterInnen aus Mosambik waren zu DDR-Zeiten und auch nach der Wende Teil der Bewohner der Stadt. Die meisten Gastarbeiter sind in den 90er-Jahren wieder zurück nach Mosambik gegangen.

Anfang März wird David Macau nach vielen Jahren zu Gast in Deutschland sein und auch nach Hoyerswerda kommen, um zu schauen, wie die Stadt sich entwickelt und was sich seit dem auch verändert hat. Dazu gehört natürlich auch, mit Menschen ins Gespräch zu kommen.

Die Möglichkeit besteht am 4. März von 14 bis 16 Uhr im Bürgerzentrum Hoyerswerda in der Braugasse 1. Wer Interesse an einem Erfahrungsaustausch hat und nicht ins Bürgerzentrum kommen kann, kann sich auch gerne unter Telefopn 209 3343 bei Sabine Proksch melden. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 2 und 4?