Ex-Centrum öffnet sich für Schüler


von Tageblatt-Redaktion

Ex-Centrum öffnet sich für Schüler
Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. In wenigen Tagen öffnet sich mal wieder die zweite Etage des früheren Warenhauses - allerdings nur für Siebtklässler und ihre Lehrer. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist vom 18. bis zum 27. Juni mit einem sogenannten Mitmach-Parcours zu Gast.

Es geht darum, für die Berufswahl die eigenen Stärken zu ergründen und Begabungen zu ermitteln. Anmeldungen für siebte Klassen sind noch möglich unter: 03591 - 5251 612 10. (red)

Weitere Informationen gibt es hier.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 3 und 4?