Es können wieder Bälle geworfen werden


von Tageblatt-Redaktion

Es können wieder Bälle geworfen werden
Foto: Stadt Hoyerswerda

Hoyerswerda. Fleißige Handwerker vom städtischen Bauhof haben diesen Basketballkorb selbst gebaut sowie – heißt es aus dem Rathaus – „nach erfolgtem Eigentest installiert und freigegeben“.

Ort des Geschehens: der Spielplatz im WK VII hinter dem Hochhaus am Knie. Das gute Stück ist der Ersatz für einen zerstörten Basketballkorb.

Die Stadt hat für den Spielplatz zudem ein Kletternetz gekauft. Ein altes war vom "Spielplatz-Tüv" für unbenutzbar erklärt worden. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 1 und 7.