Erweiterung des Zeißiger Wasserwerks fertig


von Tageblatt-Redaktion

Erweiterung des Zeißiger Wasserwerks fertig
Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Die im Mai begonnene Erweiterung des Wasserwerks Zeißig ist baulich abgeschlossen. Die technische Inbetriebnahme ist laut der Versorgungsbetriebe als Eigentümerin für den 20. Dezember geplant.

Es ist eines jener Projekte, die in Hoyerswerda überwiegend aus Strukturwandelgeldern finanziert werden können. Die Erweiterung wird unter anderem notwendig, da in Schwarze Pumpe zum Jahresende planmäßig die Bereitstellung von Trinkwasser eingestellt wird. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 4 plus 5.