Erstes Hoffest lockte Besucher nach Neuwiese


von Tageblatt-Redaktion

Erstes Hoffest lockte Besucher nach Neuwiese
Foto: Gernot Menzel

Neuwiese. Beim erstmals als Hoffest gefeierten Dorffest in Neuwiese hatte man am Wochenende Gelegenheit, sich in einigen Gehöften im Ort umzusehen. Geboten wurde daneben eine Kulinarische Reise, bei der acht Höfe acht verschiedene Spezialitäten auftischten. Außerdem wurden Löschfahrzeuge präsentiert, ein mobiles Sägewerk vorgeführt, die Herstellung von Rechen gezeigt und Live-Musik gespielt. Der Andrang war beachtlich. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Kommentare zum Artikel:

Dieter Schumann schrieb am

Es war ein sehr schönes Hoffest. Die Besitzer der Höfe haben sich sehr viel Mühe gemacht, den Besuchern alles zu zeigen und vorzüglich zu bewirten. Man kam aus dem Staunen gar nicht heraus, was sich hinter den Häusern so alles verbirgt. Den Organisatoren und Hofbesitzern alle Hochachtung. Macht weiter so. Wir freuen uns schon auf das nächste Hoffest.

Familie Dieter Schumann
Bergen

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 9 und 9?