Erste Spreetaler Ortsvorsteher sind gewählt

Sonntag, 11. August 2019

Spreetal. In der Ortschaft Spreetal gibt es eine neue Ortsvorsteherin. Bei der konstituierenden Sitzung des neuen Ortschaftsrates wurde die langjährige Gemeinderätin Monika Frost in das Ehrenamt gewählt. Sie löst damit Lutz Müller ab, der anderthalb Jahrzehnte Ortsvorsteher war. Dem Ortschaftsrat gehört außerdem Hans-Jörg Herholz an, der auch Gemeinderat ist. Alle drei Ortschaftsräte traten Ende Mai für die Wählervereinigung „Wir für Spreetal“ an.

Der Ortschaftsrat Burghammer hat zugleich Michael Frey im Amt des Ortsvorstehers bestätigt. Er geht damit in dieser Funktion in die zweite Wahlperiode. Zum Ortschaftsrat gehören außerdem die neu gewählten Benny Köhler und Uwe Lüders. Alle drei Räte vertreten die Wählergemeinschaft Burghammer. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 6?