Erst Amtseid, dann Ernennungsurkunde


von Tageblatt-Redaktion

Erst Amtseid, dann Ernennungsurkunde
Foto: Juliane Mietzsch

Bergen. Ein neuer Mitstreiter wurde in der jüngsten der Sitzungen des Elsterheide-Gemeinderates begrüßt, an denen auch immer die Ortsvorsteher teilnehmen. Bürgermeister Dietmar Koark (rechts) hieß Robert Kasper willkommen.

Er ist der neue Ortsvorsteher von Seidewinkel, löst Christian Kaiser ab, der das Ehrenamt aus privaten Gründen niederlegte. Nach geleistetem Eid wurden die Ernennungsurkunde und ein Blumenstrauß überreicht. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 8 und 6.