Erntedankfest mit neuem Profil


von Tageblatt-Redaktion

Erntedankfest mit neuem Profil
Foto: Anja Wallner

Schwarzkollm. An der Krabatmühle Schwarzkollm wird am 6. und 7. Oktober Erntedankfest gefeiert. Das Programm stellten jetzt Krabatmühle-Geschäftsführer Tobias Zschieschick, Sebastian Klotsche (Landeskuratorium Ländlicher Raum) und der Schwarze Müller Dieter Klimek (v. li.) vor.

Demnach wird das Fest erstmals und möglichst auch künftig einen stärkeren Markt-Charakter tragen. Die Vielfalt regionaler Produkte soll dabei im Vordergrund stehen. Mehr als 35 Händler - weitaus mehr als bei anderen Festen an der Mühle - sind bereits angemeldet. Die Krabatmühle kooperiert dabei erstmals mit der Initiative "Die Lausitz schmeckt". (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 3 und 9?