Erneuter Unfall zwischen Bluno und Partwitz


von Tageblatt-Redaktion

Erneuter Unfall zwischen Bluno und Partwitz

Bluno. Zum zweiten Mal binnen weniger Tage ist bei einem Unfall auf der Bundesstraße 156 am Abzweig nach Klein Partwitz jemand verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, kam dort am Sonntagnachmittag ein 48-Jähriger zu Schaden.

Er sei auf einem Motorrad unterwegs gewesen, von einem Auto angefahren worden und habe sich bei einem folgenden Sturz leichte Verletzungen zugezogen. Der Sachschaden wird mit ungefähr 8.000 Euro angegeben.

Wie schon bei dem Unfall in der vorigen Woche ist von einem Fehler beim Abbiegen die Rede. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 6 plus 3.