Erneute Teilnahme an Münchener Immobilienmesse


von Tageblatt-Redaktion

Erneute Teilnahme an Münchener Immobilienmesse
Repro: TB

Hoyerswerda. Die Stadt will auch dieses Jahr wieder Entwicklungspartner für Immobilien auf der Expo Real in München suchen. Das Rathaus kündigt eine weitere Teilnahme bei der nächsten Messe-Auflage im Oktober an.

Man wolle dort neue Projekte vorstellen, so das Rathaus. Helfen solle dabei der Umstand, dass gerade eine englischsprachige Version der Webseite darumwhy.de online gegangen ist. Voriges Jahr hatte die Verwaltung in München vor allem neue Kontakte knüpfen können.

Vergebens blieb zum Beispiel der Versuch, den Block Petersstraße 1 -7 im WK I Investoren für einen Umbau mit altersgerechten Wohnungen schmackhaft zu machen (im Bild). Nun soll er dem Stand der Dinge nach abgerissen werden. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 8 und 5?