Ermittlungen nach zwei Gewalt-Attacken


von Tageblatt-Redaktion

Hoyerswerda. Nach zwei Zwischenfällen am Sonntag ermittelt die Polizei wegen Sachbeschädigung und Körperverletzung gegen einen Mann.

Der 41-Jährige soll erst im WK V eine Haustür eingetreten haben und dann im Casino im Treff-8-Center auf einen anderen Mann losgegangen sein.

Wie die Polizei mitteilt, sei der Gewalttäter mit einem Fahrrad davongefahren. Man habe ihn bei Maukendorf dingfest machen können. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 2 und 9?