Erinnerung ans Aluwerk


von Tageblatt-Redaktion

Erinnerung ans Aluwerk
Grafik: Siegel Werbung

Lauta. Das ist der Gestaltungsvorschlag für eine Gedenksäule in Lauta. Er stammt von der Lautaer Firma Siegel-Werbung.

Die Stele soll an die Aufnahme der Aluminiumproduktion in der Stadt vor hundert Jahren erinnern. Derzeit wird Geld dafür gesammelt.

Ziel ist, das Zwei-Meter-Denkmal am 19. Oktober Am Ring einzuweihen. An diesem Tag ist es hundert Jahre her, dass der erste Alu-Barren gegossen wurde. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 4 und 4.