Kunstvoll ins Finale


von Tageblatt-Redaktion

Kunstvoll ins Finale
Foto: Werner Müller

Unter anderem die Kunstrad-Vierergruppe des Gastgebers RfV Wiednitz war jetzt bei der Vorrunde des Sachsenpokals zu sehen. Mit einem sehr guten Programm errangen Charlott Boden, Anna Buchwald, Hannah Schulze und Nadine Jenchen 81,45 Punkte und den ersten Platz.

Sie haben sich damit auch für das Finale des Sachsenpokals qualifiziert. Es findet am 28. Mai in Zwickau statt. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 3 plus 7.