Erfolgreich bei Sommerklängen


von Tageblatt-Redaktion

Erfolgreich bei Sommerklängen
Foto: Mandy Fürst

An den „Sommerklängen“, einer Aktion des Sinfonischen Orchesters Hoyerswerda und der städtischen Musikschule, nahmen in diesem Jahr mit 17 Interessenten sieben mehr als bei der Premiere im Vorjahr teil. Bei sechs Proben des Orchesters konnten sich die Teilnehmer an verschiedensten Instrumenten ausprobieren. Sie sollen nun weiter mitmachen, wie zum Beispiel Richard Palinske, der schon im Vorjahr dabei war, und Noel Panitz (Foto).

Das Projekt hilft dem Orchester, dessen 90 Mitglieder in ganz Deutschland verstreut leben, bei der Nachwuchsgewinnung. Um es zu stärken, haben die Musikschule und das Sinfonische Orchester eine neue Kooperationsvereinbarung beschlossen. Dadurch können Musikschüler unter anderem direkt im Orchester zielorientiert unterrichtet werden und zum Schuljahresende eine zusätzliche Zensur im Fach „Orchestermusizieren“ erhalten. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 5 und 3?