Erfolgreich an der Platte


von Tageblatt-Redaktion

Erfolgreich an der Platte
Foto: privat

Bei offenen Jugendturnieren in Berlin waren zwei Tischtennis-Spieler aus Lauta mit von der Partie. Rick Liebscher (rechts), der für die SG Lückersdorf-Gelenau startet, musste zwar zum Turnierbeginn beim TuS Hohenschönhausen eine Niederlage einstecken. Im Finale revanchierte er sich für die Auftakt-Niederlage gegen Moritz Bahr von Hertha BSC Berlin und sicherte sich den Turniersieg in der AK U13.

Vanessa-Jessy Liebscher, die für das Cottbuser Tischtennis-Team startet, belegte im Turnier der Altersklasse U 15 beim Lichtenrader SC und einen Tag später in der AK U18 jeweils den 2. Platz. Dabei verlor sie jeweils erst im 5. Satz. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 7 plus 5.