Erfolge und Misserfolge im Stadtrat


von Tageblatt-Redaktion

Erfolge und Misserfolge im Stadtrat
Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Finanz-Ausstattung, Straßen- und Gehwegbau oder Bürgerbeteiligung - knapp vier Jahre nach der letzten Stadtrats-Wahl und damit gut ein Jahr vor der nächsten hat die Redaktion des Hoyerswerdaer Tageblattes die Parteien und Wählervereinigungen im Rat um eine Zwischenbilanz gebeten. Die teils sehr unterschiedlichen, teils sehr ähnlichen Gedanken dazu sind am Donnerstag ausführlich nachzulesen – und zwar auf Seite 13 des Lokalbuches in der Sächsischen Zeitung. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 5 und 4?