Erdmännchen-Familie wächst auf acht Tiere


von Tageblatt-Redaktion

Erdmännchen-Familie wächst auf acht Tiere
Foto: Zoo Hoyerswerda / Stefanie Jürß

Hoyerswerda. Der Zoo kommt beim Aufbau einer neuen Erdmännchen-Familie voran. Nachdem Anfang vorigen Jahres sechs von sieben Tieren in unterirdischen Gängen verschüttet wurden und starben, wurden schon kurz darauf dem verbliebenen Weibchen zwei neue Männchen zugesellt. Im Sommer letzten Jahres war der erste Nachwuchs da.

Im Herbst kam ein zweites Jungtier zur Welt und nun meldet die Zoo-Verwaltung gleich drei Nachkömmlinge. Deren Geburt Ende Februar hat die Gruppe auf acht Mitglieder anwachsen lassen. Und nun zeigen sich die drei Jüngsten der Mitteilung zufolge auch auf der Außenanlage. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 7 und 8?