"Entfaltung" am Bürgerzentrum


von Tageblatt-Redaktion

"Entfaltung" am Bürgerzentrum
Foto: Mirko Kolodziej

Kunst ist am Vormittag mit einem schweren Kran vor dem Hoyerswerdaer Bürgerzentrum aufgestellt worden. Die Edelstahlplastik "Entfaltung" ist ein Werk des Hoyerswerdaer Künstlers Helge Niegel (im Bild rechts), der es dank einer Reihe von Sponsoren schaffen konnte. Die Skulptur wiegt gut 800 Kilogramm und ist mittels 12 Schrauben vor dem Bürgerzentrum verankert worden. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 5 und 1.