Energie Cottbus zum Testspiel in Bergen erwartet


von Tageblatt-Redaktion

Energie Cottbus zum Testspiel in Bergen erwartet
Foto: Werner Müller

Bergen. Ein Fußball-Leckerbissen und das wohl größte Ereignis in 33 Jahren LSV Bergen 1990 steht am Sonntag, dem 2. Juli, um 15 Uhr ins Haus. Auf dem Norbert-Passeck-Sportfeld erwartet die Kreisliga-Mannschaft des Vereins den FC Energie Cottbus.

Der Regionalliga-Meister absolviert nach der Relegation gegen die Spielvereinigung Unterhaching für die Dritte Liga insgesamt drei Testspiele; neben Bergen sind dabei auch Großräschen und Lübbenau Stationen.

Als Drittligist gastierte Energie Anfang Juli 2014 in Hoyerswerda zu einem Freundschaftsspiel gegen den damaligen FC Lausitz. Die Cottbuser gewannen mit 33:0 Toren. (red)

Nachtrag: Karten für das Spiel in Bergen gibt es im freenet-Shop in Hoyerswerdas Treff-8-Center sowie bei Manderscheid an der Dresdener Straße.

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 8 und 9.