Elektro-Arbeiten der Versorgungsbetriebe beginnen


von Tageblatt-Redaktion

Elektro-Arbeiten der Versorgungsbetriebe beginnen
Foto: Uwe Schulz

Dörgenhausen. Umfangreichere Arbeiten der Versorgungsbetriebe Hoyerswerda beginnen diese Woche im Dorf. Laut einer VBH-Mitteilung werden unter anderem Leitungen neu verlegt, Freileitungs-Abschnitte demontiert und eine Trafostation gebaut.

Zudem gehe es um die Erneuerung eines Teils der Straßenbeleuchtung, so die VBH. Das Ganze werde bis Ende Juni dauern. Betroffen ist der Bereich Elsteraue/Vincenzgraben. Man sei bemüht, eventuelle Beeinträchtigungen auf ein Mindestmaß zu reduzieren. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 3 plus 4.