Einweihungstermin steht


von Tageblatt-Redaktion

Den feierlichen ersten Spatenstich für das neue Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Großgrabe hatte im September letzten Jahres Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich vorgenommen.

Rund neun Monate später geht der Neubau in Betrieb. Am Freitag, dem 17. Juni, um 18 Uhr erfolgt die Einweihung, diesmal allerdings in etwas kleinerem Kreise. Zumindest der Bautzener Landrat Michael Harig (CDU) ist eingeladen. Und Bernsdorfs Bürgermeister Harry Habel (CDU) wird selbstverständlich dabei sein. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 5 und 2?