Einmaliger Konzertfilm


von Tageblatt-Redaktion

Einmaliger Konzertfilm
Foto: Hagen Linke

Hoyerswerda. Die britische Band Muse gilt als eine der spektakulärsten Live-Bands. Das Cinemotion-Kino, hier Leiter Toni Züchner, zeigt Höhepunkte ihrer 2015er-/2016er-„Drones World Tour“ einmalig am Donnerstag um 20 Uhr.

Im Mittelpunkt der Visualisierungen standen die Drohnen, die über die Bühne und quer durch das Publikum flogen, neben riesigen Projektionen, die mit den Bandmitgliedern auf der Bühne interagierten. Tickets kosten 14,50 Euro. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 3 und 7.