Einheimische Gäste


von Tageblatt-Redaktion

Einheimische Gäste
Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Sylvia Henze und ihr Mann begrüßen übers Jahr in ihrer Pension in der Hoyerswerdaer Altstadt oft Monteure oder Pharmareferenten, aber auch Fahrradtouristen. Zum Ende eines Jahres aber gibt es immer ganz bestimmte Gäste.

"Das sind Leute, die hier in Hoyerswerda aufgewachsen sind und ihre Familien besuchen." Auch die LebensRäume-Genossenschaft sowie die Wohnungsgesellschaft bekommen es mit solcher Kundschaft zu tun.

Wie beide Unternehmen bestätigen, sind ihre Gästewohnungen über Weihnachten und Neujahr ausgebucht. Im Dezember verzeichnet das Gastgewerbe der Stadt im Durchschnitt 3.500 Übernachtungen. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 7 plus 2.