Eingeschneit


von Tageblatt-Redaktion

Eingeschneit
Foto: Mirko Kolodziej

Etwas langsamer als gewöhnlich ging es zu Beginn der neuen Woche in Hoyerswerda vorwärts. Eine für hiesige Verhältnisse recht üppige Schneeschicht ließ am Morgen nicht nur Autofahrer vorsichtig unterwegs sein. Es schien auch so, als wären die Straßen und Wege leerer.

Allerdings sah man hier und da durchaus Leute auf Fahrrädern. Wie dieses zwischen Lausitz-Center und Ehrenhain abgestellte Velo zeigt, sollte man die Zweiräder aber im Moment nicht zu lange draußen parken - oder im Zweifel einen Schneebesen bei sich haben. Laut Wetterbericht ist es mit Frost und Schnee auch noch nicht vorbei. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 5 und 4?