Eingekleidet


von Tageblatt-Redaktion

Eingekleidet
Foto: Werner Müller

Hoyerswerda. In dieser Kreisliga-Saison spielt die zweite Mannschaft des Hoyerswerdaer Fußballclubs mit Unterstützung des Restaurants „Akropolis“. So bekamen die Fußballer jetzt neue Spielkleidung.

Kapitän Christian Birgany bedankte sich bei der Geschäftsführung des „Akropolis“ für die Unterstützung - bei Inhaber und Geschäftsführer Christos Memousis sowie seinem Sohn Angelo Memousis. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 3 und 1.