Eine Dorffest-Absage und weitere Neuigkeiten

Donnerstag, 14. Mai 2020

Eine Dorffest-Absage und weitere Neuigkeiten
Ein sympathischer Gruß vom Straßenrand in Lauta Dorf. Auch bei künftigen Feiertagen plant der Heimatklub Lauta-Dorf das Aufhängen solcher Plakate. Foto: Heimatklub

Lauta-Dorf. Der Heimatklub Lauta-Dorf hat sein für den 6. Juni geplantes Dorffest abgesagt. „Auf Grund der geltenden Rechtslage ist es uns unmöglich, unser zentrales Fest im Dorf zu veranstalten“, teilte der Vereinsvorsitzende Sascha Klein mit.

Unabhängig davon gibt es verschiedene Heimatklub-Aktivitäten. So soll künftig öfter zu Feiertagen in aller Öffentlichkeit per Plakat gegrüßt werden. Zuletzt geschah das zu Ostern. Auf der reaktivierten Facebook-Seite werden regelmäßig Dorfansichten veröffentlicht.

Darüber hinaus hat der Verein ein einseitiges „HeimatBlatt“ entworfen, das im KKK-Landwarenhaus ausliegen wird und mit dem regelmäßig über die Aktivitäten des Heimatklubs informiert werden soll. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 1 und 7.