Einbrüche in Lohsa


von Tageblatt-Redaktion

In der Nacht zu Freitag drangen in Lohsa Unbekannte in eine Pension ein. Aus dem Gastraum wurden eine Musikanlage, Spirituosen und Bargeld entwendet. Der Eigentümer bezifferte den Diebstahl- und den entstandenen Sachschaden nach Polizeiangaben auf jeweils rund 1.000 Euro.

In der gleichen Nacht wurde am Knappensee in ein Vereinshaus eingebrochen. Die Täter durchsuchten die Räumlichkeiten und entwendeten mehrere Sitzbankgarnituren sowie ein Paddelboot. Der Diebstahlschaden wird auf etwa 10.000 Euro beziffert. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 4 plus 9.