Einbrüche in Kitas


von Tageblatt-Redaktion

Einbrüche in Kitas

Hoyerswerda. Sowohl die Kita "Nesthäkchen" im WK VII als auch die Kita "Max und Moritz" im WK VIII waren am Wochenende Ziel von Einbrechern. Darüber informiert die Polizei.

Im Fall der Kita "Nesthäkchen" seien aus einem Büro 40 Euro gestohlen worden. Der Sachschaden belaufe sich auf 700 Euro. Ob aus der anderen Kita etwas fehlt, war nicht sofort klar. Hier wird der Schaden mit 500 Euro angegeben. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 7 plus 3.