Einbruch in Laubuscher Grundschul-Baustelle


von Tageblatt-Redaktion

Laubusch. Kaum haben die Sanierungsarbeiten an der künftigen Grundschule am Markt begonnen, schon wird die Baustelle zum Ziel von Dieben. Wie die Polizei mitteilt, drang übers Wochenende jemand in das Gebäude ein. Gestohlen worden seien verschiedene Werkzeuge, deren Wert auf 3.500 Euro beziffert wird. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 7 plus 2.