Einbruch in Ex-Schule


von Tageblatt-Redaktion

Einbruch in Ex-Schule
Foto: Andreas Kirschke

Weißkollm. Ungebetenen Besuch gab es am gestrigen Sonntag in der im Jahr 2011 geschlossenen und seither leer stehenden Grundschule "Fritz Kube". Wie die Polizei wissen lässt, wurde am Vormittag ein automatischer Alarm ausgelöst.

Man habe zwar niemanden mehr angetroffen, aber festgestellt, dass sich jemand an der Elektroanlage zu schaffen gemacht hatte. Es seien unter anderem FI-Schalter gestohlen worden. Der Schaden wird auf 1.200 Euro geschätzt. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 2 plus 5.