Einbruch auf der Eigenheim-Baustelle im WK V


von Tageblatt-Redaktion

Hoyerswerda. Arbeiter sind im Baugebiet an der künftigen Paul-Ehrlich-Straße im WK V bestohlen worden. Wie die Polizei mitteilt, brach jemand in der Nacht zum Dienstag einen Bauwagen auf. Verschwunden seien persönliche Sachen sowie Fahrzeugschlüssel. Der Schaden wird auf 400 Euro geschätzt. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 9 plus 1.