Einbruch im Sportstudio


von Tageblatt-Redaktion

Hoyerswerda. Am Montagmorgen hat man im Sportstudio an der Ziolkowskistraße im WK VI einen Einbruch bemerkt. Unbekannte waren laut Polizei übers Wochenende in die Räumlichkeiten gewaltsam eingedrungen, hatten sämtliche Türen geöffnet und nach ersten Erkenntnissen einen dreistelligen Bargeldbetrag sowie einen Ultraschallreiniger gestohlen.

Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 50 Euro. Ob noch weitere Gegenstände fehlen, muss noch geklärt werden. Die Kriminalpolizei führt die Ermittlungen. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 5 und 9?