Winterlicher Sonntagmorgen in Hoyerswerda


von Tageblatt-Redaktion

Winterlicher Sonntagmorgen in  Hoyerswerda
Screenshot: TB

Hoyerswerda. „Heute aus dichten Wolken zeitweise Schneefall" meldete das Radio am Sonntagmorgen - und der Blick aus dem Fenster sowie der Blick auf den Lausitzer Platz über die Webcam von SWH und Wohnungsgesellschaft bestätigen: Der zweite Schnee des Winters und der erste des Jahres 2021 ist gefallen.

Der Wetterdienst sagt, es trete „leichter Schneefall mit Mengen bis fünf Zentimeter“ auf. Dazu gebe es leichten Frost um -1 Grad Celsius. Im Verlauf des Sonntags sind 1 bis 2 Grad plus angekündigt. Das bedeutet offenbar einen Übergang zu Schneeregen. Neuen Schnee könnte es wohl Montagabend oder Dienstag geben. (red)

Zurück

Kommentare zum Artikel:

Angela Glatzel schrieb am

Ein schönes neues Jahr 2021 wünsche ich meiner ehemaligen Heimatstadt samt allen Bewohnern. Und viel Spaß im Schnee. Danke für das schöne Bild.

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 6 und 3.