Ein Vierteljahrhundert im Treff-8-Center


von Tageblatt-Redaktion

Ein Vierteljahrhundert im Treff-8-Center
Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Gut zwei Dutzend Gewerbetreibende sind im Treff-8-Center eingemietet. Kerstin Hanisch ist ihre erste Ansprechpartnerin. Seit nunmehr 25 Jahren ist sie am Lipezker Platz als Center-Managerin tätig.

Zum 1. April 1999 hat die im WK VIII aufgewachsene Hoyerswerdaerin als Niederlassungsleiterin des ersten Besitzers GEHS angefangen. Heute hat ihre Firma TKC Expressbau GmbH einen Vertrag für das Management.

Darunter zählen neben der Reinigung der technische Service oder die Pflege der Außenanlagen und auch die Fragen der Vermietung von Ladenlokalen. Kerstin Hanisch sagt, sie habe immer noch Freude an der Tätigkeit. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 9 plus 9.