Ein Stadtwunder


von Tageblatt-Redaktion

Ein Stadtwunder
Foto: Mirko Kolodziej

Vorösterlich geschmückt hat Hoyerswerdas "Initiative Stadtwunder" bereits ihre Staudenbeete an der Hufelandstraße im WK V. Am Freitag soll die große Eiche an der Kreuzung Bautzener Allee / Niederkirchnerstraße im WK III mit bunten Eiern behangen werden. Wer etwas beisteuern möchte: um 15 Uhr geht's los. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 6 und 2.