Ein neues Multitalent für den Bauhof


von Tageblatt-Redaktion

Ein neues Multitalent für den Bauhof
Foto: Stadtverwaltung Bernsdorf

Bernsdorf. Knapp 132.000 Euro hat die Stadt für dieses Multitalent in Orange ausgegeben. Der gerade in Dienst gestellte Multicar für den Bauhof kann zum Schneeschieben genauso eingesetzt werden wie zur Bewässerung von Grünanlagen, zur Unkrautbekämpfung oder zur Reinigung mittels Wasser-Hochdruck.

Der M31 löst ein Fahrzeug ab, das nach 20 Jahren immer öfter in die Werkstatt musste. Hier zu sehen sind bei der Indienststellung Bernsdorfs Bauamtsleiter Dirk Lieback sowie René Gebauer und Marcus Braniek vom Bauhof (von links nach rechts). -red-

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 2 und 5?