Ein neues Löschfahrzeug für Knappenrode


von Tageblatt-Redaktion

Ein neues Löschfahrzeug für Knappenrode
Foto: Stadt Hoyerswerda

Knappenrode. Ein nagelneues Löschfahrzeug ist jetzt bei der Freiwilligen Feuerwehr Knappenrode in Dienst gestellt worden. Der Kreis Bautzen und die Stadt Hoyerswerda haben nach Angaben des Rathauses 290.000 Euro ausgegeben.

Das MAN TGM 18.290 hat Allradantrieb, ist geländegängig und wegen seines relativ kurzen Radstandes recht wendig. Der Löschwassertank fasst maximal 4.500 Liter. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 9 und 6?