Ein Nachmittag ausschließlich zu Vögeln


von Tageblatt-Redaktion

Ein Nachmittag ausschließlich zu Vögeln
Foto: TB-Archiv

Hoyerswerda. Wer sich für unsere gefiederten Freunde interessiert, ist am Freitag der nächsten Woche im Zoo richtig. Abgesehen davon, dass man hier immer Kranich, Lachenden Hans oder Kolkrabe besuchen kann, ist für den 31. Mai ein Vogel-Aktionstag vorbereitet worden.

Um 16.30 Uhr und um 18 Uhr wird jeweils eine Falkner-Show zu sehen sein. Falkner Hans-Peter Schaaf gibt auch Auskunft zu Adlern, Falken oder Eulen. Gegen 17.15 Uhr erläutert der Ornithologe Dr. Thiemo Karwinkel den Sinn von Vögeln für das Magnetfeld der Erde.

Und Biologe Fabian Karwinkel spricht ab 19 Uhr allgemein über die heimische Vogelwelt. „Luftakrobaten – Die Welt der Vögel“ ist eine Kooperationsveranstaltung von Zoo und Volkshochschule. Man zahlt den normalen Eintrittspreis. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 2 plus 6.